• Für eine starke Landkreispolitik

    Mit Alex Eder als Landrat!

  • Für eine starke Landkreispolitik

    Mit Alex Eder als Landrat!

  • Für eine starke Landkreispolitik

    Mit Alex Eder als Landrat!

  • Für eine starke Landkreispolitik

    Mit Alex Eder als Landrat!

  • Für eine starke Landkreispolitik

    Mit Alex Eder als Landrat!

  • Für eine starke Landkreispolitik

    Mit Alex Eder als Landrat!

  • Für eine starke Landkreispolitik

    Mit Alex Eder als Landrat!

  • Für eine starke Landkreispolitik

    Mit Alex Eder als Landrat!

Freie Wähler nominieren Alex Eder aus Türkheim als
Landratskandidat für das Unterallgäu.

Alex Eder aus Türkheim ist der Landratskandidat der Freien Wähler Unterallgäu. Bei
der Nominierungsversammlung in Günz stimmten 100 Prozent der FW-Mitglieder für
den 36-jährigen Bauingenieur.

Alex Eder würdigte in seiner Rede die erfolgreiche Arbeit von Landrat Hans-Joachim Weirather und stellte klar, dass es große Fußstapfen seien, die Weirather hinterlasse. „Sehr gerne möchte ich derjenige sein, der Sie als Landrat beerbt. Was aber nicht bedeutet, dass ich nur in Ihre Fußstapfen treten möchte. Ich möchte auch meine eigenen Spuren hinterlassen und meine Ideen für den Landkreis, zusammen mit den Mitgliedern des Kreitages, mutig und entschlossen umsetzen“, sagte Eder.

Ihm sei es wichtig, an den Themen dranzubleiben, die die Menschen hier im Unterallgäu jetzt und in der Zukunft bewegen, sagte er. Hierfür wolle er in einen intensiven Austausch mit den Bürgerinnen und Bürgern treten.

Im bis auf den letzten Platz gefüllten Saal kürten anschließend alle 82 anwesenden Mitglieder des Vereins der Freien Wähler Unterallgäu einstimmig Alex Eder zu ihrem Kandidaten für die Landratswahl 2020.

Zur Person:

Alex Eder ist verheiratet und Vater von zwei Söhnen. Derzeit arbeitet er als Abteilungsleiter am Staatlichen Bauamt in Krumbach. Er studierte an der TU München mit Vertiefung Straßenbau und Verkehrswesen. Anschließend war er an verschiedenen staatlichen Bauämtern und am Bayerischen Staatsministerium für Wohnen, Bau und Verkehr in München tätig. Eder wohnt mit seiner Familie in Türkheim.

Alex Eder
Für Alex Eder aus Türkheim stimmten 100 Prozent der Freien Wähler Unterallgäu e.V.
Drexel und Eder
Für die Freien Wähler Unterallgäu war es ein erfolgreicher Start in den Kommunalwahlkampf: Kreisvorsitzender Stefan Drexel mit Landratskandidat Alex Eder.
Weirather und Eder
Der amtierende Landrat Hans-Joachim Weirather gratulierte Alex Eder zur Nominierung.